Hintergrundbild hinter Content-Spalte

Auf einen Blick

Was können Sie von uns erwarten?

Die gemeinwesenorientierte Arbeit der Mitarbeitenden des Stadtteilbüros dient der Aktivierung und Beteiligung der Bewohnerschaft hinsichtlich der Bedarfe im Stadtteil, der Kooperation mit den Einrichtungen vor Ort sowie der Vernetzung vorhandener Angebote. Die Sozialberatung hilft bei Fragen zu ALGII/ Grundsicherung/ Arbeitslosigkeit/ Wohnungs- und Mietangelegenheiten und vieles andere mehr.

Wie können Sie uns erreichen?

Vereinbaren Sie einen Termin über die auf der rechten Seite angegebenen Kontaktwege.

Schwerpunkte der Arbeit

  1. Die Quartiermanagerin ist das Bindeglied zwischen interessierten Bewohnern/innen und Kooperationspartnern. Ihr obliegt u.a. die Vernetzung aller für die Anliegen des Stadtteils wichtigen Stellen. Sie entwickelt zusammen mit den Bewohner/innen Konzepte und bemüht sich um die finanzielle Förderung von Projekten, z.B. im Bereich interkultureller Bildungsangebote. Stadtteilinformation in Form eines „Stadtteilblättchens“ und Öffentlichkeitsarbeit sind weitere Schwerpunkte der Arbeit.

  2. Der von den Anwohner/innen gewählte Bewohnervorstand vertritt die Interessen der hier lebenden Menschen und setzt sich weiterhin für eine Verbesserung bzw. Aufrechterhaltung der Lebensqualität im Stadtteil ein.

  3. In der regelmäßig stattfindenden Sozialberatung wird den Bewohner/innen Unterstützung und Beratung angeboten. Die Sozialberatung versteht sich als Hilfe zur Selbsthilfe, die je nach Problemlage bzw. Bedarf des Einzelnen mit ihm/ ihr zusammen Problemlösungen erarbeitet, gegebenenfalls auch an andere Träger oder Behörden in den Bereichen Wohnen, Gesundheit, Soziales, Bildung, Arbeit etc. weiter vermittelt und mit ihnen zusammen arbeitet.

  4. Das Bewohner/innen – Frühstück ist ein Treffpunkt für alle interessierten Bewohner/innen, egal welchen Alters, welcher Herkunft, welcher Religionszugehörigkeit. Hier werden Themen besprochen, die den Menschen unter den Nägeln brennen, Informationsveranstaltungen und gemeinsame Unternehmungen geplant und durchgeführt.

Wie können Sie uns erreichen?

  • Vereinbaren Sie einen Termin über die auf der rechten Seite angegebenen Kontaktwege;

  • Kommen Sie zu einer unserer Veranstaltungen

 

 

 

 

-A+

Schriftgröße

    Sara Biedinger

     

    Dipl. Sozialarbeiterin, Quartiersmanagement
    Stadtteilbüro BLIQ
    Boosstraße 3
    67547 Worms

     

    Tel.
    0 62 41 – 30 98 72-21

     

    Mail
    sara.biedinger [at] dwwa [punkt] de

     

    Iris Foerster

     

    Dipl. Sozialarbeiterin
    Stadtteilbüro BLIQ
    Boosstraße 3
    67547 Worms

     

    Tel.
    0 62 41 – 30 98 72-26

     

    Mail
    iris.foerster [at] dwwa [punkt] de

     

    Öffnungszeiten

    Montag 9-12.00 u. 14-16.00 Uhr
    Dienstag ab 19.00 Uhr Bewohnerfrühstück
    Mittwoch 16.00 - 18.00 Uhr
    Donnerstag 9.00 - 12.00 Uhr
    und nach Vereinbarung